• Deutsch
  • English
akzente kunst international

AKZENTE- KUNST- INTERNATIONAL

www.akzente-kunst-international.de

 

 

Ziel der Initiative ist es, einen nicht kommerziellen Zusammenschluss von Künstlern zu schaffen, gemeinsame Synergien zu nutzen, gegenseitig voneinander zu lernen, gemeinsame Kulturevents zu veranstalten und die  Kunstszene nachhaltig zu beleben.

Mitglied kann grundsätzlich jeder Künstler werden, der sich mit einer aussagekräftigen Bewerbungsmappe bei uns bewirbt, über einen Individuellen Stil verfügt, mehrheitlich von der Gruppe aufgenommen wird und bereit ist, sich konstruktiver Kritik zu stellen“, Oberstes Ziel der Akzente-Mitglieder ist es nämlich, sich permanent weiterzubilden und wechselseitige Synergien zu nutzen. Grundsätzlich steht die Künstlerinitiative dabei allen Kreativen, angefangen bei Malern und Fotografen, über Bildhauer bis zu Keramikern oder Goldschmieden offen. „Eine akademische Ausbildung ist nicht unbedingt erforderlich“. Der Jahresbeitrag beträgt z.Z. ca. 100 Euro, davon werden unter anderem die Kosten für Gemeinschaftsausstellungen getragen.

Wichtig sind den Künstlern natürlich auch die gemeinsamen Ausstellungen, die in ganz Deutschland stattfinden. „Der Querschnitt der gezeigten Arbeiten, macht die Ausstellungen für ein vielschichtiges Publikum attraktiv und ermöglicht so auch für die Künstler bessere Verkaufsbilanzen“

Wegen der bestehenden engen Kontakte nach China (Beijing und Cheng Du – Sichuan)

Werden auch Gruppenausstellungen  deutsche Künstler in China, chinesische Künstler in Deutschland angestrebt und sind zum Teil schon in Arbeit.